Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Dehnungstechniken

Die Dehnungstechniken zählen zu den manuellen Therapien, d.h. der Therapeut arbeitet ausschließlich mit seinen Händen. Hierbei werden die durch Massage vorbereiteten Muskeln, Faszien und Nerven gedehnt.

Diese Techniken dienen dazu, aktuelle Grenzen, aufgrund von Verspannungen, Narben oder Sehnenverkürzungen, hinauszuarbeiten und so den Bewegungsradius zu erhöhen.

 


Sie sind der/die 356.877. Besucher/in
1 Besucher jetzt Online


Druckversion dieser Seite anzeigen(öffnet neues Fenster)


          nach oben           voriges           zurück           weiter
 
                        Impressum